Dr. Jeblinger - Lexikon

Zurück

Kronen

Kronen werden eingesetzt, wenn grosse Teile der natürlichen Zahnsubstanz fehlen bzw. durch ungenügende Füllungen ersetzt sind und mit einer neuen Füllung nicht mehr restauriert werden können. Es geht darum, die Zahnreihe in ihrer ursprünglichen Form zu rekonstruieren. Die Zähne erhalten dadurch ihre ursprüngliche Funktion und ein maximales natürliches Aussehnen mit einem Lichtspiel, wie es bei natürlichen Zähnen vorkommt. Man unterscheidet zwischen Metallkeramik- und Vollkeramikkronen. Sehr oft kann der Unterschied zwischen vollkommenen eigenen Zähnen und perfekten Keramikkronen nicht nachvollzogen werden.

122Front5Zahnlaecheln